Erlebnisübernachtung in der Pauluskirche

Unter dem Motto „Mit Martin Luther auf Entdeckertour“ fand in der Pauluskirche eine Erlebnisübernachtung für Kinder zwischen 9 und 12 Jahren unter der Leitung von Elke Bernt und Monika Haberl statt. Zu Beginn waren Rätsel zum Geburtsdatum Martin Luthers zu lösen, pantomimisch wurden Tätigkeiten von Augustinermönchen dargestellt und erraten. Die Mädchen und Jungen haben von Martin Luthers Entdeckung in der Bibel gehört und kreativ gestaltet, was es bedeutet, sich Gottes Liebe nicht verdienen zu müssen, da Gott uns seine Liebe schenkt.  Spielerisch wurden so neun wichtige Lebensstationen von Martin Luther kennengelernt.  Nach einem Abendspaziergang traf man sich zur gemeinsamen Abendandacht in der Pauluskirche als Abschluss des Tages. 

Am Reformationstag erklärten die Mädchen und Jungen die Lutherrose für die Gottesdienstbesucher des Festgottesdienstes unter der Leitung von Prädikant Lesch, der dann Kinder und Mitarbeiterinnen zum Kindergottesdienst in den Gemeindesaal mit dem Segen Gottes verabschiedete.