Erstes Ferienprogramm in der Pauluskirche super angenommen!

In der ersten Sommerferienwoche wurden 25 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren eine Woche lang von einem Team aus ehrenamtlichen Jugendlichen unter Leitung von Diakonin Sabine Buchta betreut und bespaßt. Das Ferienprogramm in der Pauluskirche gab es dieses Jahr zum allerersten Mal und es fand super Anklang. Mit Geschichten über David und König Saul – dargestellt von dem jungen Team der Jugendleiter – wurden die Vormittage gefüllt und am Nachmittag gab es neben Bastel- und Kreativeinheiten auch Wasserplanschen, Stockbrot backen, Gemeinschafts- und Gesellschaftsspiele und Eis essen in der beliebten Ergoldinger Eisdiele. Die spaßigen Fotos der warmen und lustigen Tage können im Kirchenfoyer der Pauluskirche betrachtet werden.
Wir freuen uns alle bereits auf eine Wiederholung 2018!