Zuversicht sieben wochen
Bildrechte: beim Autor
Sehen Sie das auch? Siehst Du das auch? Das zarte Lachen auf den Gesichtern der Kinder! So stell ich mir eine Welt vor, die ohne Pessimismus – in reiner Zuversicht - auskommt und auskommen kann! Und: Es steckt mich an. Am liebsten würde ich jetzt auch mein altes Skateboard rausholen und den nächsten Hügel hinuntersausen, um eben das zu empfinden, was die beiden gerade erleben! Wir nehmen dieses Thema mit und auf in unsere Gruppen und Kreise wie zum Beispiel den Konfirmandenkurs, die Kinderhausgottesdienste und Jugendveranstaltungen. Lassen Sie sich auch anstecken. Lass Du dich auch anstecken! Und nimm Dir in den 7 Wochen vor Ostern ein wenig Zeit für „Zuversicht! - 7 Wochen ohne Pessimismus“! https://7wochenohne.evangelisch.de
Osternachtwache
Bildrechte: Beim Autor

In der Osternacht - Wache beschäftigen wir uns mit ICON – dem Thema des Jugendkreuzweges 2020.

ICON ist eine Begegnung mit dem Antlitz Christi und der Frage nach der Beziehung zu der Person Jesus Christus im eigenen Leben. Ein Erfahrungskreuzweg, der sich mit uns auf den Weg macht zur Freundschaft mit Jesus Christus, dem wahren Selfie Gottes – denn durch die Freundschaft mit Ihm werden uns Erlösung und Freiheit geschenkt.

Der komplette Konfikurs wird dieses Jahr dabei sein und wir werden extra für Sie und für uns die Osternachts - Messe um 5.30 Uhr vorbereiten!

Los geht es für alle Jugendlichen am 11. April 2020 um 20.30 Uhr im Gemeindezentrum der Pauluskirche.

Um 5.30 Uhr ist dann der Osternachts - Gottesdienst in der Kirche. Das gemeinsame Frühstück zum Ostersonntag, 12. April 2020 gegen 06.15 Uhr wird der feierliche Abschluss dieser Nachtwache!

Erzieherin, pädagogische Fachkraft, Kinderpflegerin oder Heilerziehungspflegerin (m/w/d) gesucht!

Für die Mitarbeit in Krippe und Kindergarten im Kinderhaus Friedrich Oberlin (3 Gruppen, teilgeöffnet), suchen wir zum 1. März 2020 oder später nette Kollegen (m/w/d) für 15-20 Stunden / Woche und als Schwangerschafts-/  Elternzeitvertretung für 30-40 Stunden / Woche.

Wir wünschen uns warmherzige, feinfühlige Kollegen, die mit uns weitere Schritte Richtung Inklusion, Partizipation und Reggio-Pädagogik gehen möchten.Nähere Informationen gerne unter der Telefonnummer 0871-4307110 oder über die Homepage www.pauluskirche-ergolding.de/kinderhaus.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 14. Februar 2020 an das Evangelisch-Lutherische Pfarramt Ergolding, Martin-Luther-Platz 3, 84030 Ergolding!

 

Open door
Bildrechte: pixabay

Moderne Anbetungslieder -  Gedanken über Gott und die Welt.

Zeiten der Ruhe und des Gebets.

Gelegenheit zur Begegnung mit Gott und mit sich selbst

 

An jedem dritten Freitag im Monat, jeweils um 19.30 Uhr in der Pauluskirche!

21.02.20, 13.03.20, 17.04.20, 15.05.20, 19.06.20, 17.07.20, 18.09.20, 16.10.20, 20.11.20, 18.12.20

Hände
Bildrechte: Bild von pixabay.com

Alle Mädchen und Jungen ab 10 Jahren sind herzlichst eingeladen, gemeinsam diesen Treff zu gestalten und in eine Wohlfühloase für uns alle zu verwandeln.

Das Team um Sabine Buchta, Vanessa, Boshr, Melli, Konstantin und Merle freuen sich auf euch und darauf, dass ihr Leben in die Bude bringt!
Jeden Donnerstag ab 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr!

Nächste Termine:

19. April 2020 & 24. Mai 2020.

Jeweils Sonntags um 11:30 im Gemeindesaal der Pauluskirche.

Wir freuen wir uns auf alle die kommen und laden herzlichst ein zum 30minütigen Gottesdienst „kurz und knackig“ und dem anschließenden gemeinsamen Mittagessen.

Alles: KURZ & KNACKIG!

Wahl
Bildrechte: Beim Autor

Mit der Kommunalwahl 2020 steht uns eine Wahl ins Haus, welche die Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen durch Ihre Entscheidungen direkt betrifft und bei der die Bewerber/ -innen durch den lokalen Bezug besonders nahbar sind.

Dazu wird im Vorfeld eine U-18 Wahl angeboten – eines der Wahllokale entsteht bei der Evangelischen Jugend der Pauluskirche im Offenen Jugendtreff Ergolding! Wahltag wird Freitag, der 06.03.2020 sein! Am Nachmittag von 13.00 bis 17.00 Uhr!

Bei der U18-Wahl geht es darum, Kindern und Jugendlichen eine Möglichkeit zu bieten, sich mit einem der Grundpfeiler unserer Demokratie, der Wahl, auseinanderzusetzen. Auf diese Weise werden die Grundsätze von Wahlen (allgemein, unmittelbar, frei, gleich und geheim) vergegenwärtigt und die unterschiedlichen Wahlsysteme veranschaulicht.

Danke
Bildrechte: Pixabay

Kinder, Familien und alle, die sonst noch da waren zum Familiengottesdienst an Heilig Abend sagen DANKE an die Kinder und Jugendlichen und das Team der Mitarbeitenden um Elke Bernt. Denn auch beim vergangenen Weihnachtsfest haben sie es wieder geschafft, diesen besonderen Tag mit einem wunderbaren Singspiel zu bereichern.

Vielen Dank!